katalytisch


katalytisch
Adj. auch fig. catalytic
* * *
catalytic
* * *
ka|ta|ly|tisch [kata'lyːtɪʃ]
adj
catalytic
* * *
catalytic
* * *
ka·ta·ly·tisch
[kataˈly:tɪʃ]
adj CHEM catalytic
* * *
katalytisch adj auch fig catalytic
* * *
adj.
catalytic adj.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Katalytisch — Als Katalyse (griechisch κατάλυσις, katálysis – die Auflösung, Abschaffung, Aufhebung; ursprünglich von: κατά = „(da)bei“ (örtl./zeitl.) und λύσις = „Auflösung, Zerfall“, also: „örtlich und zeitlich beim Zerfall (anwesend)“, wörtlich: „der Bei… …   Deutsch Wikipedia

  • katalytisch — ka|ta|ly|tisch 〈Adj.〉 mithilfe einer Katalyse * * * ka|ta|ly|tisch <Adj.> (Chemie): durch eine Katalyse od. einen Katalysator bewirkt. * * * ka|ta|ly|tisch <Adj.> (Chemie): durch eine Katalyse od. einen Katalysator bewirkt …   Universal-Lexikon

  • katalytisch — ka|ta|ly|tisch 〈Adj.; Chemie〉 mit Hilfe einer Katalyse …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • katalytisch — kata|ly̲tisch: die Katalyse betreffend …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • katalytisch — ka|ta|ly|tisch <aus gr. katalytikós »geeignet, etwas aufzulösen od. zu zerstören«>: 1. durch eine Katalyse od. einen ↑Katalysator bewirkt. 2. beschleunigend …   Das große Fremdwörterbuch

  • katalytisch — ka|ta|ly|tisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Katalytisch perfekte Enzyme — oder auch kinetisch perfekte Enzyme sind Enzyme, die so effizient katalysieren, dass bei fast jedem Zusammentreffen von Enzym und entsprechendem Substrat eine katalytische Reaktion abläuft. Der kcat/Km Faktor eines solchen Enzyms liegt in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Katalytische Perfektion — Katalytisch perfekte Enzyme oder auch kinetisch perfekte Enzyme sind Enzyme, die so effizient katalysieren, dass bei fast jedem Zusammentreffen von Enzym und entsprechendem Substrat eine katalytische Reaktion abläuft. Der kcat/Km Faktor eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Apoenzym — Bändermodell des Enzyms Triosephosphatisomerase (TIM) der Glykolyse, eine stilisierte Darstellung der Proteinstruktur, gewonnen durch Kristallstrukturanalyse. Die TIM gilt als katalytisch perfektes Enzym (siehe Enzymkinetik) …   Deutsch Wikipedia

  • Effektorprotein — Bändermodell des Enzyms Triosephosphatisomerase (TIM) der Glykolyse, eine stilisierte Darstellung der Proteinstruktur, gewonnen durch Kristallstrukturanalyse. Die TIM gilt als katalytisch perfektes Enzym (siehe Enzymkinetik) …   Deutsch Wikipedia

  • Enzymaktivität — Bändermodell des Enzyms Triosephosphatisomerase (TIM) der Glykolyse, eine stilisierte Darstellung der Proteinstruktur, gewonnen durch Kristallstrukturanalyse. Die TIM gilt als katalytisch perfektes Enzym (siehe Enzymkinetik) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.